• Auf dem Weg zur Vollendung

    Auf dem Weg zur Vollendung

    Ist die Reformation am Ende oder am Ziel? Während es einerseits viele Rückschritte von den ursprünglichen Überzeugungen der Reformation gegeben hat und die Wiedervereinigung mit der römisch-katholischen Kirche angestrebt wird, haben bibeltreue Christen entdeckt, dass Gott eine Botschaft für die gegenwärtige Zeit hat, die zu einer neuen Reform und einer Vollendung der Rückkehr zur biblischen Wahrheit aufruft.

    WEITERLESEN

  • Kontinuität & Wandel des Katholizismus

    Kontinuität & Wandel des Katholizismus

    Protestanten, Orthodoxe und Katholiken träumen von einer Wiedervereinigung des Christentums – von der Überwindung der jahrhundertealten Kirchenspaltung. Viele ökumenewillige Christen stellen daher die Frage: Hat sich die katholische Kirche geändert? Ist sie heute dem Ideal eines biblischen Urchristentums näher als im Mittelalter, als für die bibeltreuen Christen der Bruch unumgänglich war?

    WEITERLESEN

  • Wenn Ruhm nicht reicht

    Wenn Ruhm nicht reicht

    Louis Torres kam in der Kloake eines karibischen Slums zur Welt. Als seine Mutter und seine sechs Geschwister nach Amerika auswanderten, machte er in New York Karriere im Musikgeschäft. Der Höhepunkt: Bassgitarrist bei Bill Haley. Doch der Ruhm des Showbusiness reichte ihm nicht.

    WEITERLESEN

  • Die Waldenser

    Die Waldenser

    Bereits Jahrhunderte vor der Zeit Luthers und anderer Reformatoren gab es Volksgruppen, die sich gegen Missstände und Irrlehren in der herrschenden Staatskirche erhoben und weigerten, sich dem Gewissenszwang zu unterwerfen. Die Wahrheit und Verkündigung des Evangeliums ging ihnen über alles – sie waren bereit, dafür zu leiden und zu sterben.

    WEITERLESEN

  • Leben aus toter Materie?

    Leben aus toter Materie?

    So sehr sich die Wissenschaft auch bemüht, an einem entscheidenden Punkt kommt sie nicht weiter: Wie kann aus toter Materie Leben entstanden sein? Der allererste Funke des Lebens ist das weitaus größte Problem in der evolutionistischen Entwicklungstheorie.

    WEITERLESEN

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Unsere Datenschutzerklärung